Muschel

Schatzsuche

Egal ob Faschingsfeier oder Geburtstagsfeier- Kinder lieben es auf Entdeckungsreise zu gehen und Schätze zu finden. Für eine solche Schatzsuche gibt es viele Varianten. Wir möchten euch hier 2 Möglichkeiten vorstellen.

Schätze im Sand


Ihr braucht:

1 kleine Kiste

kleine Schätze (z.B. kleine bemalte Steine, Murmeln...)

Sand


So geht’s

Füllt die Kiste voll Sand und vergrabt anschließend die Schätze darin. Nun dürfen sich eure Kinder als Schatzsucher wagen und die Schätze im Sand suchen.


Schätze im Eis


Ihr braucht:

Kleine Schätze (kleine Figuren, Murmeln, Steine ...)

Kleine Plastikdosen oder die gelben Schalen vom Überraschungsei


So geht’s:

Legt den Schatz in die Dose und füllt sie mit Wasser auf. Stellt sie über Nacht in den Gefrierschrank, sodass das Eis gefriert.  Wenn das Spiel beginnen soll, holt ihr sie heraus und die Kinder können nun mit all ihrer Kreativität beginnen, den Schatz aus dem Eis zu bergen.