Suche
  • Marietheres

Spiele für die Autofahrt

Ist die Lust aufs Autofahren ganz schön aufgebraucht, lohnen sich gemeinsame Spiele

In den letzten Tagen habe ich ein paar schöne Spiele für die Autofahrt gesammelt. Damit ihr euch gut orientieren könnt, habe ich sie nach Alter sortiert. Das ist aber nur eine ungefähre Richtlinie. Schaut einfach, welche Spiele für eure Kinder schon geeignet sind.



Für die ganz Kleinen

  • alle möglichen Versteckspiele (die Augen mit den Händen verstecken und wieder zeigen, Gegenstände verstecken und wieder zeigen)

  • Gegenstände Geräusche machen lassen

  • mit einer leeren Flasche oder einem Schlüssel spielen lassen

  • Fingerspiele

  • Lieder bei denen die Hände sich bewegen z.B. Eine kleine Schlange...

  • gemeinsam Bücher anschauen und dazu etwas erzählen/ Geräusche dazu machen



Ab ca. 2 Jahre

Welche Farbe hat...?

Suche nach Gegenständen die dein Kind sehen kann und frage nach deren Farbe. Z.B. "Welche Farbe hat:

  • dein Autositz?

  • deine Hose?

  • das Schild auf der Straße? ...

Kann das stimmen? Quatschgeschichten erzählen

Eine kurze Geschichte erzählen und fragen ob das stimmt. Z.B. Meine Oma trägt im Sommer Winterstiefel....Das Pferd macht Miau...


Siehst du...?

Gegenstände unterwegs suchen. Z.B. Siehst du einen Laster? Siehst du ein Schild?


Was hat sich verändert?

Das Kind schließt die Augen und in seiner Umgebung wird etwas verändert (sollte in diesem Alter sehr offensichtlich sein)Dann öffnet das Kind die Augen und sagt was sich verändert hat.




Ab ca. 3 Jahre

5 Dinge merken

Einer schaut aus dem Fenster und merkt sich 5 Dinge. Die erzählt er dann den anderen.


Wolkenbilder suchen

Gemeinsam Wolken am Himmel anschauen und überlegen was es ist, ein Schaf, ein Dino, ein Haus...


Lieder raten

Die Melodie eines Liedes wird gesummt und die anderen erraten das Lied oder singen es richtig mit Text.


Ich sehe was, was du nicht siehst

Einer beschreibt einen Gegenstand im Auto und die anderen erraten ihn. Wer ihn erraten hat, darf den nächsten Gegenstand beschreiben.



Ab ca. 4 Jahre

Geschichten weiter erzählen

Einer beginnt und sagt einen Satz. Der Nächste sagt den nächsten Satz. So geht es reihum und eine Geschichte entsteht.


Ich packe meinen Koffer

Einer beginnt: Ich packe meinen Koffer und packe ein... Er nennt eine Sache die er einpackt.

Der nächste ist dran: Ich packe meinen Koffer und packe ein... Er nennt den Gegestand vom Vordermann und einen eigenen. So ist jeder dran und die Liste wird immer länger.





Ab ca. 5 Jahre/ 6 Jahre

Bratwurst

Einer wird bestimmt und muss auf alle Fragen mit "Bratwurst" antworten. Die anderen stellen ihm Fragen.

Was magst du zum Frühstück? Bratwurst!

Was ist dein Lieblingstier? Bratwurst!...


Tiere- oder Beruferaten

Einer beginnt und beschreibt ein Tier bzw. einen Beruf. Die anderen müssen ihn erraten. Wer ihn erraten hat, darf als nächstes beschreiben.


Wörterschlange

Einer beginnt und nennt ein Wort. Nun muss der nächste ein Wort finden, das mit dem Buchstaben beginnt mit dem das letzte geendet hat. Z.B. Ente- Eimer- Regen- Nase...



15 Ansichten