Suche
  • Maren

Tischdeko für ein schönes Osterfest

So langsam naht das Osterfest und die Aufregung der Kinder wächst. Sie wollen alles besonders schön gestalten, damit der Osterhase auch einen Weg zu uns findet. Dazu haben wir euch ja schon einige Einblicke in unsere Vorbereitungen gegeben. Nun fehlt eigentlich gar nicht mehr viel, außer eine schöne Tischdekoration für das gemeinsame Osterfrühstück.

Vor einigen Tagen hat meine Tochter das erste Mal Ostereier für den Garten bemalt. Natürlich hatten wir auch den ein oder anderen Bruch. Da sie etwas bedrückt war, dass ihr ein Ei zerbrochen war, haben wir überlegt, was wir aus den Resten machen können.



Wir haben uns ein bisschen Watte besorgt und die Eierschalen damit befüllt.


Anschließend kamen ein paar Kressesamen und Wasser darauf. Nun konnten wir täglich das Wachsen der kleinen Pflänzchen beobachten.


Die restlichen Schalen haben wir mit Moos und Teelichtern gefüllt, sodass nun eine schöne Tischdeko unseren Tisch gestaltet.


Kinder lieben es selbst etwas Schönes zu gestalten und es zu beobachten. Sie genießen es, gefundenen Dingen einen schönen Platz zuzuweisen und sie jeden Tag wieder zu entdecken.

18 Ansichten2 Kommentare