• Maren

Der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da...

Nach einem durchwachsenem Sommer, einer reichen Ernte und einer entspannten Ferienzeit, wird es nun windiger und kälter. Die ersten Blätter färben sich und werden vom Wind davongetragen.

Es ist eine der Jahreszeiten, in denen Materialien zum Basteln und Dekorieren in Hülle und Fülle in der Natur vorkommen. Wir müssen nur einen kleinen Spaziergang in den Wald, auf Wiesen oder in den Garten unternehmen und den Blick für all die Besonderheiten offen haben, die die Welt zu bieten hat.

Ganz besonders Kinder können uns lehren, den Blick für die Schönheit der Natur zu schulen. Es macht Spaß sich darauf einzulassen, einen Gang durch die Welt mit Kinderaugen zu erleben. Hier ist ein Regenwurm, dort ein besonders schön gefärbtes Blatt und hier ein Apfelbaum am Wegesrand.

Wir haben in den letzten Wochen schon fleißig gebastelt, geerntet und den Herbst bei uns zu Hause begrüßt.



Unsere ersten Ideen zum Basteln und Erleben der neuen Jahreszeit sind da. Unter der Rubrik "Ideen für den Herbst" findet ihr eine Menge Dinge, die ihr gemeinsam mit euren Kindern ausprobieren könnt. So wird der Herbst zu einem besonderen Erlebnis und die Kinder erleben die neue Jahreszeit mit allen Sinnen. Sie werden wachsam für die Veränderungen in der Natur und lernen spielerisch zu beobachten, Dinge zu verarbeiten und liebevoll die Wohnung in ein herbstliches Gewand zu stecken.


Wir ergänzen in den nächsten Tagen und Wochen noch eine Vielzahl an Ideen. Schaut also immer mal vorbei und entdeckt die neusten Umsetzungen.

Auf unserer Startseite posten wir die neu hochgeladenen Projekte auch, sodass ihr nichts mehr verpassen könnt.


Wir wünschen euch viel Freude beim gemeinsamen Erleben der farbenfrohen und vielleicht auch manchmal etwas stürmischen Jahreszeit!


7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen